Sanda Rumann

Medizinische Fachangestellte
Hygienebeauftragte/Sterilgutbeauftragte

Weiterbildungen

  • manuell-physikalische Behandlungsmethoden der medizinischen Aknebehandlung  2002
  • medizinische Fußpflege und die verschiedenen Nagelspangentechniken in Oberholzheim, 2003
  • Dermasence peel No. 2, "Kombinierte Chemical Peelings in der Dermatologie", 2005
  • 40-stündigerSachkundekurs Steilgutaufbereitung bei der KVB in Reutlingen, 2007
  • Biomedic-Schulung, die fachgerechte Durchführung des Peelings, 2007
  • IPL System und die Zertifizierung, qualifiziertes Wissen  zur Durchführung von Behandlungen, 2008
  • Notfallsituationen in der ärztlichen Praxis sicher beherrschen, 2009
  • Podologische Fußbehandlung, Fachseminar in Neuenbürg, 2010
  • FortbildungMedizinprodukte in der Arztpraxis, 2011
  • ästhetische und medizinische Dermatologie,Peeling-Workshop  Tübingen, 2011
  • "Hygiene und Desinfektion in der Arztpraxis",2011
  • Seminar der Peelingakademie peel No. 2, peel No. 2 deep und peel No. 2 sensitiv, 2011
  • Hygiene und Desinfektion in der Arztpraxis, 2012
  • FortbildungsveranstaltungAnaphylaxie, 2012
  • Zertifizierung und Berechtigung für die Behandlung mit dem Dermaroller, 2012
  • Fortbildungsveranstaltung Infektionsprävention in Theorie und Praxis, 2013
  • FortbildungsveranstaltungHygienekompass, Grundlagen der Hygiene für die Arztpraxis, 2013
  • jährlichen Pflichtschulung, Grundlagen der Hygiene für die Arztpraxis, 2014
  • betriebsärtzlichen und sicherheitstechnischen Betreuung gemäß DGUV Vorschrift, 2015
  • Hyperpigmentierung - ein lösbares Problem mit dem Dermasence-Peelkonzept, 2015
  • Haartransplantation, 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.